Site Overlay

„Dat Klunkers Fieftett“ im Alten Fundamt

Bild von der Gruppe "Dat Klunkers Fieftett"

Datum

Mrz 09 2024

Uhrzeit

16:00 - 17:00

„Dat Klunkers Fieftett“ im Alten Fundamt

Dat Klunkers Fieftett Platt gehört verjazzt und Jazz geplättet, da kannst awer up an! Denn Jazz und Plattdütsch haben viel gemeinsam: Sie kommen klangvoll daher und vermögen zu faszinieren – auch wenn man beide nicht immer versteht… Das Klunkers Fieftett hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese herrliche Verbindung in die Welt zu tragen. Mit einer Kombination aus Jazz, Platt, Jook und Döntjes – virtuos und mit viel Gefühl präsentiert, unterhält und berührt das Fieftett sein geschätztes Publikum. Dabei wildert es übrigens nicht nur im Jazz, auch Pop- oder Rockklassiker werden gerne mal von den fünf Musiker*innen verklunkert. Inspirierende Arrangements mit plattdeutschen Texten, präsentiert von einer spielfreudigen, hochmusikalischen Band samt charmanter Sängerin – die Auftritte vom Klunkers Fieftett haben Klasse, Witz und sind voller Überraschungen. Jazzfreund*innen und Plattsnackers, aber eben auch der oder die im Plattdeutschen noch nicht so bewanderte Mitbürger*in bekommen alle was zum Freuen. Das Klunkers Fieftett liebt die Musik, den platten Gesang und sein Publikum – und zwar auf Plattdütsch, und das bekommt unser Publikum auch fix vermellt!

Kosten: „Eintritt frei – Spenden gewünscht“

Kartenverkauf: Anmeldung unter Mail: g.alf@inklusik.de

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden